Breitenbach Kunstevent
Am 25. November 2006 fand auf dem Breitenbach-Gelände ein Kunstevent statt. Zu sehen waren historische Fotografien aus den 1960er Jahren der W. Breitenbach-Maschinenfabrik und Eisengießerei. Die Künstlerin Kerstin Liffers (www.fotokunst-liffers.de) hat die wunderbaren alten Aufnahmen überarbeitet und präsentierte sie großformatig auf LKW-Planen. Durch die Wahrnehmung der Bilder konnte die alte Maschinenfabrik für einen Abend noch einmal aufleben. Kerstin Liffers stellte gleichzeitig aktuelle Fotos von Objekten der Industriekultur aus dem Ruhrgebiet aus, die sie mit den alten Breitenbach-Aufnahmen in Beziehung setzte. Überdies wurde das gesamte Breitenbach-Gelände für einen Abend in die Farbakzente einer Lichtinstallation getaucht.